Empfehlung aus der Küche:

 

 * Wildsau- und Rehpfeffer aus der Region